Babybrei Rezepte zum selber kochen- Beikost OHNE Zusatzstoffe

  Aufrufe 10,595

Einfach Thermomix

Einfach Thermomix

Vor 5 Monate

Heute stehen Babybrei Rezepte auf dem Plan, wir zeigen euch die besten Ideen mit denen ihr Babybrei im Thermomix selber kochen könnt. Neben klassischen Beikost Rezepten haben wir dieses Mal auch eine tolle Variante vorbereitet.
Hier findet ihr mehr tolle Thermomix Videos:
goo.gl/9PbvbF
Möhrenbrei auf Vorrat aus der Kollektion Das Feinste für Kleinste
Zutaten:
300 g Möhren, in Stücken
400 g Wasser
15 g Rapsöl
Zubereitung:
1.Möhren in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5zerkleinern und in den Gareinsatz geben.
2.Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und die Möhren 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
3.Gareinsatz entnehmen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen. 4.200 g Garflüssigkeit, gegarte Möhren und Rapsöl in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren
5.Gemüsebrei in Eiswürfelbereiter geben, abkühlen lassen und einfrieren.
6.Danach den vollen Eiswürfelbereiter mit dem gefrorenen Möhrenbrei unter fließend kaltes Wasser halten, die Möhrenbreiwürfel herausbrechen, in einen Gefrierbeutel geben und wieder einfrieren. Bei Bedarf die jeweils benötigte Breimenge wieder auftauen, erwärmen und füttern.
Grundrezept Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (für den 5. bzw. 6./7. Monat) aus der Kollektion Das Feinste für Kleinste
Zutaten:
40 g Kartoffeln, in Stücken
90 g Gemüse, in Stücken
20 g Fleisch
400 g Wasser
30 g Obstsaft (Orangensaft oder Saft mit viel Vitamin C)
2 TL Rapsöl (8 g)
Zubereitung:
1.Kartoffeln, Gemüse und Fleisch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz geben.
2.Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
3.Gareinsatz entnehmen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.
4.Inhalt des Gareinsatzes mit ca. 60 g Garflüssigkeit, Saft und Öl in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren.
5.Brei im Mixtopf ohne Messbecher 8 Min./Stufe 3 abkühlen lassen, umfüllen und füttern.
Hier den Kanal abonnieren:
goo.gl/nJVwNk
Mehr Informationen zum Thermomix findet ihr hier:
goo.gl/Mh4VFV

Alle in unseren Videos gekochten Rezepte findet ihr entweder auf Cookidoo, in unseren exklusiven Kochbüchern oder der Rezeptwelt.
Herzlich willkommen auf dem neuen DEwomen Kanal von Thermomix, wo wir euch tolle Videos rund um das Kochen und Backen mit dem Thermomix zeigen werden. Ihr bekommt hier neue Rezepte fürs Kochen mit dem Thermomix. Euch erwarten Formate wie Pimp my Food, All in One, Saison Spaß und vieles mehr. Wir freuen uns sehr, wenn ihr den Kanal abonniert, denn ab jetzt kommt jeden Donnerstag um 18 Uhr ein neues Video.

einfach Thermomixthermomixbabybrei rezeptebabybrei rezepte 5. monat

KOMMENTARE
hallo Ich bin hier
hallo Ich bin hier Vor 3 Monate
Auch wenn es für babys ust würde ichs voll gerne essen
Johanna Brittner
Johanna Brittner Vor 3 Monate
Sehr tolle Videos machst du, weiter so. 👍😊 mein Sohn ist 3Jahre alt und meine Tochter ist jetzt 5 Monate alt. Ich liebe deine Rezepte. LG
Bibi Szy
Bibi Szy Vor 4 Monate
Mein kleiner ist 10 Monate alt 😍
Tanja Weiß
Tanja Weiß Vor 4 Monate
Damit habe ich die Beikost begonnen, leider ist Karotte der Allergieauslöser gewesen. Kürbis ist die bessere Wahl da besser verträglich. LG Tanja
isol de
isol de Vor 5 Monate
Top👌
Clarissa Straten
Clarissa Straten Vor 5 Monate
Tolles Video! Meine ist mittlerweile 4,5 Jahre alt und ich habe von Beginn an, den Gemüsebrei und nachher Kartoffel-Gemüse- Fleisch Mahlzeit in Vorrat gekocht und eingefroren!!!! Einfach Top!!! Aber ich bin heute immer noch auf der Suche nach Kindgerechte Mahlzeiten, bzw Rezepte die Kinder gerne mögen und zugleich gesund ist! Ist ja nicht immer einfach😉da sie ja doch ihren eigenen Kopf haben
neongrueneChucks
neongrueneChucks Vor 5 Monate
Wird bald 6 Monate. Wusstest du das in anderen Ländern mit anderem Gemüse gestartet wird und das Karotten meist eher schwierig sind, gerade für gestillte Babys weil sie stopfen und wenn das Baby vorher schon nur alle 3 Tage Stuhl hatte, schwierig sein kann. Das sollte man noch im Auge behalten 😊. Und zur Not mit anderem Gemüse einfach abwechseln oder mit anderem starten.
Ferienparadies Nordseeküste
Ferienparadies Nordseeküste Vor 5 Monate
Ein kleiner Tipp weil die Rezepte so toll sind. Wer keinen Thermomix hat kocht es einfach im Kochtopf und püriert es mit dem Stabmixer.
Ferienparadies Nordseeküste
Ferienparadies Nordseeküste Vor 5 Monate
Tolle Rezepte vor allem günstiger als gekauftes und ohne Konservierungsstoffe !!
Isabell 1984
Isabell 1984 Vor 5 Monate
10 Monate ist mein Mausebär
Mali Bu
Mali Bu Vor 5 Monate
Bis zum siebten Monat? Nicht wirklich ein lange zu nutzendes Buch, wenn man erst mit 6 Monaten mit der Beikost anfängt. Am allerschlimmsten fand unser Sohn übrigens Möhrenbrei...schmeckt auch echt nicht gut. Er wollte einfach das haben, was wir auch essen, war für alle am einfachsten.
Helen Northwode
Helen Northwode Vor 5 Monate
Der Thermomix ist wirklich eine große Hilfe bei der Zubereitung von Brei. Leider passen ganz oft die Mengenangaben mit der Flüssigkeit und dem Pürieren nicht. Ich habe es dann maximal 5 Sekunden auf Stufe 6 püriert. 30 sek bei Stufe 10 ist eindeutig zu lang.
Feli2503
Feli2503 Vor 5 Monate
13 Monate ist meine Kleine
Knopsen01
Knopsen01 Vor 5 Monate
Mache ich alle 3- 4 Tage für meine Tochter. 6 Monate alt. Wandel es immer wieder nach Belieben ab. Super schnell und super einfach
applepia
applepia Vor 5 Monate
Ohne Öl den Brei einfrieren! Sonst gehen die ganzen Vitamin flöten. Ich habe das Buch und bei der Zugabe der Flüssigkeit muss man echt vorsichtig sein, die Angaben sind viel zu hoch und es wird sehr flüssig. Sehr sparsam erst einmal die Flüssigkeit zugeben!
Jennifer
Jennifer Vor 5 Monate
Unser kleiner ist nun 4 Monate alt ,wollen bald beginnen 😍
mein ZauberTopf
mein ZauberTopf Vor 5 Monate
Es gruselt einen wirklich, wenn man sich manchmal ansieht, was so als Beikost verkauft wird. Da ist Selbermachen immer die beste Wahl 😍
Neros Spielstube
Neros Spielstube Vor 5 Monate
Klasse Video :))
Annuschka Oster
Annuschka Oster Vor 5 Monate
Gibt es im Buch auch etwas für ältere kinder? Unser Sohnnenschein ist schon 2. Würde auch gerne was führ ihn passendes und neues ausprobieren!
Einfach Thermomix
Einfach Thermomix Vor 5 Monate
Hallo Annuschka, das Buch ist speziell für die Ernährung im ersten Lebensjahr. Aber schau doch mal in unserem Online-Shop dort findest du viele Bücher mit tollen Gerichten für die ganze Familie <3.
Bianca Thies
Bianca Thies Vor 5 Monate
Meine Kinder sind 28, 24 und Jahre alt, da brauchen wir nicht unbedingt Breichen. 😁😁 aber ich möchten meinen Thermomix trotzdem nicht mehr hergeben. 😊
BeautybyMiry
BeautybyMiry Vor 5 Monate
Gott wäre so ein Thermomix toll 😍 aber der ist momentan leider nicht im Budget 😓 meine kleine ist 8,5 Monate alt 😊 und liebt Karotten
Marian Huertas
Marian Huertas Vor 5 Monate
Super? Wo kann Ich den Buch einkaufen?
Knopsen01
Knopsen01 Vor 5 Monate
Einige Rezept sind auch im grundkochbuch. Du kannst ja nach Bedarf abwandeln
Einfach Thermomix
Einfach Thermomix Vor 5 Monate
Hallo Marian, unter folgendem Link kannst du das Buch in unserem Online-Shop kaufen thermomix.vorwerk.de/shop/kochbuecher-und-rezept-chips/kochbuch-das-feinste-fuer-kleinste-fuer-tm5. Oder schau doch mal in unserem Rezept-Portal Cookidoo® vorbei.
Daniela Albergaria
Daniela Albergaria Vor 5 Monate
Bitte mehr davon! Mein Maus ist bald 1 Jahre alt 😊
Britta Mattisson
Britta Mattisson Vor 5 Monate
Ich habe mir den thermomix genau dafür gekauft. Und dann? Mich gegen Brei entschieden und breifrei gemacht. Eine super Entscheidung, kann ich jedem nur zu raten. Aber auch da kann der Thermomix helfen: Müsliriegel, Dinkelstangen, Porridge, Gemüse dämpfen... Macht doch mal ein Breifrei oder BLW Buch. Darüber würde ich mich sehr freuen.
Britta Mattisson
Britta Mattisson Vor 5 Monate
@mrsmiesepeter wir haben uns gegen füttern entschieden. Daher gibt es bei uns keinen brei bzw nur solchen den wir auch essen.
mrsmiesepeter
mrsmiesepeter Vor 5 Monate
Britta Mattisson BLW in Kombi mit Brei ist doch auch eine gute Lösung :)
Karlo Menk
Karlo Menk Vor 5 Monate
Unser ganzer Stolz ist jetzt 4 Monate. Man kann doch jeden Brei einfrieren, oder?
Lisa Haydn
Lisa Haydn Vor 5 Monate
Das Öl nicht miteinfrieren🙈
Lisa Haydn
Lisa Haydn Vor 5 Monate
@Carsten Hemel ich denke, woher man seine Lebensmittel bezieht, steht wieder auf einem anderen Blatt. Ernährungswissenschaftlich heißt es im Moment halt, nicht unbedingt mit Karotten anzufangen, wird aber immer noch in vielen Büchern empfohlen. Man macht damit ja nichts verkehrt...vor einigen Jahren war das der brei zum einsteigen und alle sind wir groß geworden😉 der Kommentar ging ja hauptsächlich ums Öl und ich selbst achte bei meinem Sohn eben sehr darauf, welche LM ich ihm gebe und wie ich sie möglichst schonend verarbeite 😊 und was den Rest betrifft, gehe ich relativ konform mit dir, dennoch möchte ich das hier nicht diskutieren.😊
Carsten Hemel
Carsten Hemel Vor 5 Monate
@Lisa Haydn Wenn man nicht gleich nach der Geburt halbtot geimpft wird, gibt es keine Allergieprobleme. Nahrhaft ist das allermeiste Essen aus dem Supermarkt schon lange nicht mehr, egal ob Möhren oder was anderes. Guck dir an, wie man heute in der Landwirtschaft produziert. Auf ausgelauchten Böden kann man keine hochwertigen Lebensmittel mehr produzieren. Das geht schlicht nicht.
Lisa Haydn
Lisa Haydn Vor 5 Monate
@Karlo Menk 1. Ist es meist nicht gut für die einfriersachen (also zb die eiswürfelbehälter), aber wichtiger ist 2., weil's nicht gut ist fürs Öl, erst einfrieren und dann mit erhitzen. So gehen die wertvollen Inhaltsstoffe aus dem Öl kaputt. Erst nach dem erhitzen dazugeben. Und karottenbrei eignet sich auch nicht mehr unbedingt als Anfangsbrei (kreuzblütler führt leichter zu Allergien, wirkt stopfend und ist nicht so nahrhaft)
Karlo Menk
Karlo Menk Vor 5 Monate
Wieso?
Girlsjustwannahavefun x3
Girlsjustwannahavefun x3 Vor 5 Monate
Das passt ja😊 Morgen fangen wir an mit Brei..
Einfach Thermomix
Einfach Thermomix Vor 5 Monate
Wir freuen uns, dass der Thermomix® dich und deinen kleinen Liebling beim ersten Brei begleiten darf :-).
Alena LS
Alena LS Vor 5 Monate
Finde ich wirklich toll das Ihr auch solche Rezepte online stellt ♥️ Mein Kleiner Mann ist 14 Monate alt und ich bin aktuell wieder frisch Schwanger und freue mich schon wieder nur fürs Baby kochen zu können 😍 Durch mein Maschinchen wird es jetzt auch um einiges leichter als bei Fynni. Da habe ich alles im Topf gekocht, dann umständlich püriert und so weiter jetzt wird es viel einfacher 😍
S T E F F I
S T E F F I Vor 5 Monate
Meine Kleine ist 10 Monate. Wir essen schon etwas anderen Brei ( mit Nudeln, Reis und Kartoffeln). Gibt's da auch Rezepte?
Bernstein Hexe
Bernstein Hexe Vor 5 Monate
Meine Zwillis sind jetzt 18 Monate, also ziemlich raus aus dem Breialter, nur den Vollmilch-Getreide-Brei gibt es noch ab und zu. Als sie angefangen haben alles zu essen habe ich unser Essen wenn es passte einfach im Mixi etwas zerkleinert. Pasta- und Reisgerichte eignen sich gut, wenn sie nicht zu scharf sind
S T E F F I
S T E F F I Vor 5 Monate
Danke, ich schau gleich mal bei cookidoo 🙋‍♀️
Einfach Thermomix
Einfach Thermomix Vor 5 Monate
Hallo Steffi, das Buch enthält einen Ernährungsplan und Rezepte für das erste Lebensjahr. Die Rezepte findest du natürlich auch auf Cookidoo®, schau doch mal rein.
Simona2212
Simona2212 Vor 5 Monate
Jona ist eineinhalb. Ich hab damals wirklich viel aus dem Buch gekocht und Jona ist zum Glück ein guter Esser. Es gibt nicht viel, was er nicht mag. Der zweite Junge ist auch schon unterwegs.
Irina Steinbrecher
Irina Steinbrecher Vor 5 Monate
Super!!! Und einfach 👍👍👍👍bitte mehr davon !!!👶👶👶👶 7 Monate 😁
Carrot D.
Carrot D. Vor 5 Monate
Lasst die Kinder doch Fleisch essen wenn sie wissen was dahinter steckt und sie es selbst entscheiden können. 🙁🐥❤✌
Carsten Hemel
Carsten Hemel Vor 5 Monate
@susanne nick Ich glaube, du weißt nicht was eine Religion ist? Religion hat nichts mit Kirche und Jesus zu tun. Auch wenn die natürlich Teil einer Religion sind.
susanne nick
susanne nick Vor 5 Monate
@Carsten Hemel erklärt immernoch nicht meine Frage😂😂🤦‍♀️ hat alles Null mit Religion zu tun😂 und was heißt hier "ihr"?? Wie man immer alle unter einen Kamm scheren muss! Zum Kotzen😡
Carsten Hemel
Carsten Hemel Vor 5 Monate
​@susanne nick Weil ihr aus jedem Scheiß eine Religion machen müßt. Global Warming, CO2, Veganismus, Dieselverbot und dieser bekloppte Genderwahnsinn, wo man Männer in Frauen verwandeln will. Soviel bescheuerte Menschheit ist kaum noch zu ertragen und ich verstehe Leute, die das nur noch im Suff mitmachen können. Aber soweit lasse ich mich von euch nicht in den Wahnsinn treiben.
susanne nick
susanne nick Vor 5 Monate
@Carsten Hemel was hat das jetzt mit Religion zu tun???😂😂🤦‍♀️🤦‍♀️ meine Güte, wie immer aufeinander rumgehackt wird, wenn jemand irgendein Video über Fleischkonsum hochlädt!!🤦‍♀️ Und dann irgendwelche anderen sinnlosen Themen beigemischt werden, die gar nichts damit zu tun haben😂🤦‍♀️ das ist so lächerlich!
Carrot D.
Carrot D. Vor 5 Monate
Glaube bezeichnet das akzeptieren von Dingen die nicht bewiesen oder beweisbar sind. Das der menschliche Fleischkonsum aber großes Tierleid und und Umweltschäden verursacht, ist kein unbewiesener Glaube sondern eine Tatsache. Es wäre schon viel mehr religiös sowas zu leugnen. 😉 Ich bin Erzieherin weiß ich jetzt wie alle Kinder auf der Welt erzogen wurden? Ein Beruf sagt nichts über die menschliche Logik und Lernbereitschaft aus.
Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika Möhren Reis
05:16
35 ZEMENTIDEEN, DIE SO EINFACH SIND
15:12
5-MINUTEN-TRICKS
Aufrufe 1 200 000
Thermomix: Wie das Küchengerät gepusht wird
07:22
I'll Buy WHATEVER You Can Spell!
25:48
SIS vs BRO
Aufrufe 12 493 348
Golf Time Traveler
11:48
JablinskiGames
Aufrufe 567 571
Hydro Dipping A Pair of Crocs
18:26
JennaMarbles
Aufrufe 4 280 667
Bike Thieves Steal My Moped
10:01
PhilTheThrill
Aufrufe 2 067 593
MOST incredible baby shower GIFT EVER!!!
11:47
Through Ryan's Eyes
Aufrufe 873 893
YOU HAD 1 JOB 😑
17:14
Infinite
Aufrufe 737 791