reporter

reporter

Vor 10 Tage

Kennt ihr diese Typen auf Facebook und DEwomen, die euch schnellen Reichtum versprechen, wenn ihr mit ihrem Geschäft anfangt? Jim Menter ist einer davon - jedenfalls verspricht er 10.000€ pro Monat Verdienst, wenn man bei ihm ins Network Marketing einsteigt. Ben hat sich angesehen, was es damit auf sich hat. Geht das oder ist das Abzocke?
Network Marketing ist eine Vertriebsform, d.h. eine Möglichkeit für Firmen ihre Produkte zu verkaufen. Beim Network Marketing werden die Kunden der Firma gleichzeitig zu selbstständigen Verkäufern, die das Produkt an ihre Bekannten weiterempfehlen und verkaufen. Deshalb nennt man dieses System auch manchmal Empfehlungsmarketing. Neben dem Verkauf der Produkte geht es oft auch darum, neue Verkäufer anzuwerben, die selbst auch die Produkte weiterempfehlen und verkaufen sollen. An diesen Verkäufen verdient man dann mit. Die Verkäufer, die unter einem Verkäufer ins System einsteigen, nennt man seine Down-Line. Weil so Provisionen auf verschiedenen Ebenen erzeugt werden, nennt man diese Vertriebsstruktur auch Multi Level Marketing.
Wegen der ähnlichen Struktur wird Network Marketing oft mit illegalen Pyramidensystemen oder Schnellballsystemen verglichen. Bei einem Pyramidensystem geht es auch darum, Down-Lines aufzubauen, also Menschen zu finden, die unter einem ins System einsteigen. Die Neuen müssen sich mit einer Gebühr ins System einkaufen - die geht an diejenigen über ihnen. Die Gebühr und einen Gewinn bekommen sie wieder, wenn sie z.B. fünf weitere Menschen werben, die unten ihnen in die Pyramide einsteigen. Das ist verboten, weil es ohne ein Produkt kein echtes Geschäft ist. Derartige Strukturen sind zudem nicht sehr nachhaltig, da man, um sie weiter zu führen, eine immer größer werdende Zahl an Menschen benötigt. Deshalb kommen diese Systeme auch schnell an ein natürliches Ende und die, die zuletzt eingestiegen sind, verlieren ihren Einsatz.
Der Hauptunterschied ist, dass es im Network Marketing ein Produkt gibt, d.h. es ist ein richtiges Geschäft - wenn auch nicht immer eins, dass sich für alle Beteiligten lohnt.
Trotzdem gibt es auch Dinge, auf die man bei Network Marketing achten muss:
Werden unrealistisch hohe Einkommensversprechen gemacht? Unsere Recherche legt nahe, dass die wenigsten in den Systemen wirklich viel Geld verdienen und dass das, auch nur mit sehr hohem Aufwand erreichbar ist.
Wie viel muss ich am Anfang investieren? Skeptisch werden sollte man, wenn eine große Anfangsinvestition getätigt werden soll. Warum sollte man als Verkäufer in Zeiten von Same Day Delivery große Mengen eines Produkts anhäufen? Damit hat man relativ hohe Ausgaben gemacht und noch kein Gewinn.
Wie werden die eigenen sozialen Beziehungen gebraucht? Diese Problematik liegt schon im Gedanken, ein Geschäft auf Empfehlungen aufzubauen. Die funktionieren ja vor allem bei Menschen, die sich kennen. Insofern läuft das Network Marketing Geschäft klassischerweise vor allem über Warmakquise. Heißt: man verkauft nicht an Fremde (das wäre Kaltakquise), sondern an die eigenen Freunde, die Familie und Bekannte. Das kann aus zwei Gründen problematisch sein: 1. Weil Freunde sich belästigt fühlen könnten und weil 2., die Schwierigkeit zu verkaufen stark ansteigt, wenn das eigene Umfeld versorgt ist und man an Fremde verkaufen muss.
Wie werden die Produkte selbst präsentiert? Wird versprochen, dass sie Krankheiten heilen können oder andere unbewiesene Effekte haben? Das ist illegal. Was nicht geprüft ist, darf nicht behauptet werden. Gerade bei Nahrungsergänzungsmitteln kommt es oft zu solchen problematischen Aussagen. Das liegt gewissermaßen auch in der Natur der Sache, denn warum sollte man ein - oftmals noch sehr teures - Produkt kaufen, dass nicht irgendeine positive Wirkung hat.
Update 16.04.19 - Weitere Stellungnahme der Firma Forever Living Products (gekürzt):
Die Familie Menter wurde nach Angaben der Firma schriftlich abgemahnt. Ihnen wurde untersagt, künftig Heilaussagen und Einkommensversprechen zu tätigen oder Menschen dazu zu verleiten, Bestellungen, welche über ein normal vertretbares Maß hinausgehen, zu tätigen, so das Unternehmen. Künftige Verstöße gegen die aufgeführten Punkte hätten die unverzügliche außerordentliche fristlose Kündigung des Vertragsverhältnisses zur Folge.
Die Menters wurden außerdem aufgefordert, das Konzept des „Power-Days“ zu überarbeiten, da es so nicht tragbar ist, so die Erklärung.
Team: Ben Bode, Philipp Brandstädter, Maik Arnold, Katrin Schlusen, Moritz Seidel, Volker Schmidt, Kristof Schneider
Musik: Chinese Man - Pandi Groove, Nicolas Jaar - Too many kids finding rain in the dust
Folgt reporter auf WhatsApp 📱 💬
Mehr Infos auch hier www.funk.net/channel/reporter-11853/auf-whatsapp
Ihr findet uns auch hier:
Twitter: twitter.com/reporter
Facebook: facebook.com/reporter.offiziell/
#reporter gehört zu #funk:
DEwomen: dewomen.net/wname-funkofficial
funk Web-App: go.funk.net
Facebook: facebook.com/funk/

KOMMENTARE
SOundSO gesehen
SOundSO gesehen Vor 10 Tage
Mich hat echt überrascht, dass am Ende wirklich alle Voraussagen von Frau Dr. Groß eingetreten sind und ich kann nur jedem empfehlen: wenn euch sowas begegnet, dann prüft es anhand dieser Punkte kritisch.
Roger Maintora
Roger Maintora Vor 12 Stunden
Langweilig hetero Mann und Frau Clown Theater Millionär! Dreck Dystopie auf dem Spiel setzen.
Karl Weihrich
Karl Weihrich Vor 22 Stunden
+Spooky Spark Welchels MLM machst du? Dir scheint man ins Hirngesch.... zu haben
EarlGrey
EarlGrey Vor Tag
Also ganz ehrlich... wenn dich das überrascht hat, dann bist du ganz schön naiv. Natürlich ist das Verarschung..
Spooky Spark
Spooky Spark Vor 3 Tage
Grundsätzlich muss man so Dinge kritisch betrachten , das ist gesund und gut . Nur ist es leider zu flach erklärt und Network Marketing kann man nicht über einen Kamm scheren. Ich beispielsweise bin überzeugt von dem was ich tue . Weil es mein Leben verändert hat . Nicht in finanzieller Hinsicht , sondern im Punkt Persönlichkeitsentwicklung. Man muss wenn man in diesem Bereich arbeitet folgende Punkte beachten : 1. Sei überzeugt von dem was du tust. 2. im Vordergrund stehen immer die Interessen der Personen , nie das Produkt 3. schade nie jemandem bewusst , sei ein guter Mensch 4. sei kongruent und gebe den Mehrwert weiter . Was klar ist , es ist nicht einfach , dieser Job erfordert Ehrgeiz und Bereitschaft . Das gute : jeder kann es, man braucht keine Vorbildung und das ist der Reiz. Die Macht der duplikation ist , was dieses Business interessant macht , die Kosten für vertrieb zwischen Anbieter entfallen durch die Arbeit des Netzwerks , daher kann wiederum Provision an das Netzwerk ausgeschüttet werden.
Paul Burhof
Paul Burhof Vor 29 Minuten
So ein Bullshed. Ich bin verblüfft wie gerne man hierzulande solche Raten wie diese beiden Möchtegern Helden unterstützt und für wahre Helden gehalten werden. Es sind Wölfe im Schafsfell und benehmen sich wie Raten. Haben vom Network Marketing keine Ahnung und bringen Menschen selbst mit Ihren Statistiken in die Irre. Kleindenkenden, neidischen, Kleingeister betreiben Hetzjagd und Rufschädigung und werden dabei. Ich bejubelt. Deshalb leben viele Amerikaner in größeren Häusern, fahren größere Autos und erreichen viel größere Resultate, weil sie sich so einen Mist nicht zu Herzen nehmen würden. Hierzulande werden die Menschen lieber klein gehalten und dass unteranderem durch solche Raten. Eine Schande.
Lord VanHaines
Lord VanHaines Vor 48 Minuten
Wer so dumm ist, auf so nen Müll reinzufallen, der ist es absolut selbst schuld 🤦🏿‍♂️😅
Goeki60
Goeki60 Vor Stunde
Und wenn das ganze soooo illegal wäre, hätte ein Rechtstaat wie Deutschland schon längst eingeschritten
Goeki60
Goeki60 Vor Stunde
Immer dasselbe: Amateurhafte "Geheimaufnahmen", nachgesprochene Stimmen... und schon hat man einen Möchtegern-Investigativbericht. Starterpakete sind wichtig. Was glaubt ihr, macht beispielsweise Milka bei neuen Produkten? Genau, viel herschenken. Und wenn man ein business startet, muss man investieren. Wer lieber ein Kaffeehaus oder ähnliches eröffnen will, soll mal nachrechnen, was er dort investieren muss.
Lewfire
Lewfire Vor 2 Stunden
Moment das "C9" steht für Cloud 9 (Joe Vargas) ein Produkthersteller der Legal in USA Drogen verkaufen darf (buylegalmeds)
NockerlHusten
NockerlHusten Vor 4 Stunden
Noch nichts von einem Schneeballsystem gehört? Nur jetzt halt online. 🤦🏻‍♂️
Puxi
Puxi Vor 5 Stunden
Wir wären alle reicher, wenn wir für euren Quatsch keine GEZ blechen müssten.
G
G Vor 5 Stunden
MLM Schneeball Scheiße
Mr T
Mr T Vor 6 Stunden
10.000 DUMME VOLLTROTTEL haben 5000 EUR investiert. Der Kluge hat dadurch 50 Millionen EUro verdient. DEr Dumme Volltrottel versucht jetzt die billigen Heilsäfte an seine Grossmudda zu vertickern damit er sich auch einen Lambo holen kann, damit im die Nutten einen blassen könnne
Mr T
Mr T Vor 6 Stunden
ich habe meine ersten 5000 EUR im frankfurt Taunus als Stricher verdient
Mr T
Mr T Vor 6 Stunden
diese hurensöhne
Bastian Charlos
Bastian Charlos Vor 8 Stunden
Also das die Leute nur dummes Zeug erzählen ist ja eigentlich jedem von uns klar. Was mich jetzt allerdings interessieren würde, wie das mit den ganzen Leuten aussieht, die gegen Geld einem das Traden beibringen möchten z.b. Forex trading. Hat da jemand Erfahrungen? Oder gibt es da schon ein Video zu?
Landlord Millionär
Landlord Millionär Vor 8 Stunden
Ich habe auch schon des öfteren Kontakt mit Network Marketing (MLM=Multi Media Marketing) bekommen. Mit dem us amerikanischen Trading Dienstleistungs Unternehmen IML. Ich wurde über Instagram angeschrieben, ob ich nicht Lust habe mit Ihnen in ein Business zu starten, was Geschichte schreiben wird? Zudem schrieben sie mir, das ich äußerst motiviert sei. Ich wurde des Öfteren von verschiedenen Personen angeschrieben. Viele von Ihnen hörten sogar Ihre Ausbildung oder Ihr Studium auf, im sich komplett auf IML zu fokussieren. Nur leider musste man eine monatliche Gebühr investieren, um "profitabel" networken zu dürfen. Bei Ihnen war das mit Erfolgsleveln gestaffelt. Wenn du dann eine bestimmte Anzahl von Kunden und neuen Partnern erworben hast, hättest du (angeblich) 600€ passiv monatlich verdient. Ich habe davon nicht viel gehalten und lehnte alle Angebote ab. Daraufhin wurde ich einmal als Pussy beleidigt, warum ich mich denn nicht trauen würde. Fazit: Wenn es um MLM geht, wäre ich von Anfang an skeptisch. Vielleicht gibt es auch MLM Systeme die funktionieren, aber bisher habe ich immer nur in diesem Bereich Enttäuschungen erlebt.
Thufeist
Thufeist Vor 8 Stunden
Und?! Immer noch Nichtraucher?!
Goran Punkt
Goran Punkt Vor 9 Stunden
Alles nur pisser ..hoffe erwischt mal jemanden,der ihn in den Arsch fivkt
bickoywtf
bickoywtf Vor 9 Stunden
Erstmal.. Danke für dieses Video! Meine ersten Kontakte mit Network Marketing waren vor 5 Jahren, als minderjährige Schulkollegen eine "Lifestyle und Wellness" Produktlinie vertrieben haben, mit unter anderem einen "gesunden" Energy Drink(Vemma/Verve). Plötzlich hat der halbe Bekanntenkreis da rein investiert und zu Verkaufsveranstaltungen eingeladen. Nach nichtmal einem Jahr war von dieser Firma nichts mehr zu hören, da sie sich strafbar gemacht haben in Tirol (Ö), wo Minderjährige ohne Gewerbemeldung diese Produkte verkauften. Vor ca. 3 Jahren bin ich das erste Mal mit Forever Living in Berührung gekommen. Auch da wurde zu solche Veranstaltungen wie die "Power Days" eingeladen, im kleineren Rahmen und definitiv nicht mit diesen Versprechungen. Es wurden lediglich die Produkte, das Geschäftsmodell und möglichen Chancen vorgestellt. Kein Kaufzwang - kein Vertragszwang, reine Informationsveranstaltung mit Infomaterialien und Kontaktdaten. Ich kenne auch einige Menschen, die als Vertriebspartner für Forever Living arbeiten, da wird zwischen 100 - 1000€ pro Monat zu einem Vollzeitjob dazu verdient! Der Arbeitsaufwand ist aber enorm und das über Jahre hinweg. Heftig finde ich vorallem die Versprechungen der Power Days, mit 50 C9 - Paketen einzusteigen - jenseits von gut und böse, das macht für Einsteiger GAR KEINEN SINN, einzig und allein Familie Menter verdient sich daran dumm und dämlich. Einsteiger können mit gewissen Set - Angeboten bei ungefähr 150€ anfangen die Produkte zu probieren. (Forever Living vertreibt nicht nur Fitnessprogramme wie C9 oder F15, sondern auch Kosmetik, Zahnpasta, etc etc). Danke fürs Lesen :P
KarlArsch
KarlArsch Vor 10 Stunden
Zum Fremdschämen, so unseriös wirkt das.
TechNatureAudio
TechNatureAudio Vor 10 Stunden
Das nennt man doch Schneeball-System, oder nicht? Ist auch illegal soweit ich weiss...
Bluetopia
Bluetopia Vor 11 Stunden
Reich werden mit Lug und Betrug. Aber nicht erst kleine Brötchen backen, gleich bei Lotterie, Börse, oder Staat anfangen.
Telencephelon
Telencephelon Vor 11 Stunden
soso Hanau, die Stadt mit den besten Mundwerkern
Lazy apple
Lazy apple Vor 11 Stunden
Network Marketing funktioniert trotzdem! Zwar ist nicht jedes Geschäft seriös und solche versprechen sind eher wagemutig, aber man kann nicht alle Unternehmen pauschalisieren. Deswegen vorher gut informieren wie lange das Unternehmen besteht, um welche Produkte es geht und wie das Preis-Leisungsverhältnis ist!
龍
Vor 11 Stunden
Beschiss. Sie sollten alle ins Gefängnis weil Schneeballsystem. Scheiß Arschlöcher
Cornelius
Cornelius Vor 11 Stunden
Vielen Dank für dieses Video. Ich hatte schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht mir "unabhängigen" Finanzdienstleistern ... Da herrscht das gleiche Schneeballsystem. Man wird täglich auf WhatsApp mit Nachrichten bombardiert, wann man denn mal wieder vorbei kommt oder mal zusammen Essen gehen kann etc. Nochmals Danke für diese schöne und echt gut gemachte Reportage :)
soccaboyxd
soccaboyxd Vor 12 Stunden
Gute Reportage! Ich werde regelmäßig von "Juice Plus" Mitarbeitern wirklich schon belästigt, einzusteigen und irgendwelche Wunderpillen zu verkaufen, wo man nach kurzer Recherche rausfindet, dass es reiner Betrug ist. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen, ob man dagegen vorgehen kann. Weil es ist echt bizarr mitansehen zu müssen, wie irgendwelche geldgeilen Leute den Menschen was von Gesundheit und Ernährung verklickern möchten und dabei nicht mal ein schlechtes Gewissen haben.
Roger Maintora
Roger Maintora Vor 12 Stunden
Langweilig hetero Mann und Frau Clown Theater Millionär! Dreck Dystopie auf dem Spiel setzen.
mehmed cajic
mehmed cajic Vor 12 Stunden
das ist das gleiche wie bei diesen energy drink Vema .. das war auch die selbe scheisse wie das hier . die priesen das produkt total und heuern sogar berühmte sportler an die auf solchen Events wie zb den Power Day eben dieses produkt total empfählen . ich kenn einen typ der war da ganz groß dabei . hat auch ein fetten bmw von vema geleast bekommen . alle liefen auf einmal mit diesen energy drink herum total aufgeputscht wie auf Speed . haben sich das auch palletenweise bestellt aber verdient hat da keiner was . und im endeffekt hat die EU das verboten weils pyramiden system war . obwohl die immer gesagt hatten das es eben kein pyramiden system ist ... Vema heisst dieser drink . vl kennt das auch wer von euch ? gutes video und sehr interessantes thema danke an die Reporter!! wird auf jeden fall geteilt auf meinen profil danke
128Worldman
128Worldman Vor 14 Stunden
Super Reportage
Ivan Huber
Ivan Huber Vor 14 Stunden
So ein Schwachsinn !! Die einzigen die Verdienen ist Jim und seine Familie. War auch mal in so einer Veranstaltung. Wer diesen Scheiss glaubt und Gehirnwäsche machen lässt ist selber schuld.
Fragment Lab
Fragment Lab Vor 15 Stunden
Ich hab davon immer nur über ultra billig gemachte YTwerbung mitbekommen. Wo ich mir immer nur dachte, wenn der so viel verdient, kann er sich da nicht ein vernünftiges Kamera Team etc leisten?
tomasz kubski
tomasz kubski Vor 15 Stunden
Und dann stirbt man in den 3 Jahren, wow hat sich ja gelohnt. Da hau ich lieber am putz und stirb sowieso irgendwann. Hab Jahre lang schon 2 -3 Monats mieten auf der seite liegen und es reicht zum Leben , Spaß haben und sogar zum Reisen.
Emanuel Treu
Emanuel Treu Vor 15 Stunden
Hi, ich kenne euren Kanal nicht und bin nur eben so drüber gestolpert. Ich muss sagen... UNFASSBAR guter Report. Klare Struktur, klare Sprache und super sympatische Reporter. Kanal ist abonniert. Tip Top Jungs!
Sturmbote Legion ́53
Sturmbote Legion ́53 Vor 15 Stunden
Das ist schon lang verboten. Also einbuchten, 20 Jahre und Ruhe ist.
Lu Kro
Lu Kro Vor 17 Stunden
also jeder 10. job ist mittlerweile irgend ein scheiss! wenn man stellenangebote durchschaut sieht man sehr viel müll und betrug, und nur ganz wenige regionale normale stellenangebote. da ist es ja moralisch einfacher zu vertreten, nichts zu tun und hartz4 zu beziehen, als sich schneeballsystemen anzuschließen.
Lumo Gaming
Lumo Gaming Vor 21 Stunde
An alle die Wissen wollen was mit den Menters passiert ist Video Beschreibung lesen! :D
Mr. C63 AMG
Mr. C63 AMG Vor 22 Stunden
Frage mich sowieso, warum ständig irgendwelche Leute auf DEwomen auftauchen, für die ich scheinbar soooo wichtig bin, dass die mich reich machen wollen. Der eine Typ mit der Glatze sucht schon seit einem Jahr seine kostenlosen Test-Teilnehmer und verballert einfach unglaublich viel Geld in Werbung. Ich weiß auch überhaupt nicht, warum gerade ich mit solchen Werbungen bombardiert werde. Ich bin selbst Unternehmer ( Werbedesign und Animationen ) und langsam hab ich echt die Vermutung, dass mein Handy einfach "mithört". Es fallen öfter Wörter wie " Business " , "Unternehmen" oder "Selbstständig" in meinem Betrieb z.B. in den Unterhaltungen mit meinen Angestellten und mein Handy trage ich nunmal immer bei mir mit. Komischerweise wird mir seitdem IMMER nur solche Werbung geschaltet. Das ist echt gruselig.
PunkyMunk
PunkyMunk Vor 22 Stunden
Hat hier jemand Erfahrungen mit diesem Verway gemacht? Bin da mal Ende letztes Jahr eingestiegen und hat wirklich viele Ähnlichkeiten mot dem, was im Video gezeigt wird. Wie kann man gerichtlich gegen sowas vorgehen, wenn man wegen sowas irgendwie in die Bredouille kommt?
Karl Weihrich
Karl Weihrich Vor 22 Stunden
www.srf.ch/sendungen/kassensturz-espresso/themen/geld/forever-living-jetzt-spricht-die-sektenexpertin
Karl Weihrich
Karl Weihrich Vor 22 Stunden
Wie jedes MLM💎🚀💎🚀🎉💀 wirklichskeptisch.wordpress.com/2015/04/19/ahnlichkeiten-zwischen-scientology-und-amway/
Da Enemy
Da Enemy Vor 23 Stunden
Digga, sauber recherchiert, sauber umgesetzt, gut gemacht. Hatte im Bekanntenkreis auch "Experten", die mich ins "System" holen wollten - Fazit: Meine ursprüngliche Skepsis, meine rationalen Ansagen, meine Erfahrung konnte sie nicht überzeugen, überzeugt wurden sie am Ende durch das System selbst :)
Sorin DeBarge
Sorin DeBarge Vor 23 Stunden
Alles Verbrecher die mit ihren Schneeballsystem, das mühsam Ersparte Geld den Leuten aus den Taschen ziehen wollen. Die sollte man verklagen alle.
Gerhard Hahn
Gerhard Hahn Vor 23 Stunden
5000€ ist für einen Start als Selbstständiger fast nichts. Wenn du eine Franchise- Lizenz kaufst musst zu zumeist 100.000 oder mehr bezahlen.
Yung Scale
Yung Scale Vor 23 Stunden
Wasserfasten ist das einzig wahre damit der Darm nicht Ständig was zum arbeiten hat und man seine Eigenen Heilkräfte aktiviert , dazu gehört eine Starke Willenskraft und Arbeit an sich selbst und das ist den meisten einfach zu viel also lieber mittel einschmeißen
Loui Laszlo
Loui Laszlo Vor Tag
also ganz auffällig sind hier diese Silos
Johanna Kellermann
Johanna Kellermann Vor Tag
Vielen Dank für diese Reportage!!!! Meine Stiefmutter ist von genau dieser Firma angesprochen worden und ihr Enthusiasmus ist direkt unheimlich. Hat was Sektiererisches. Ich habe ihr jedenfalls dieses Video geschickt und sie eindringlich gewarnt. Ich hoffe, es hilft!
Pary
Pary Vor Tag
Ist es nicht illegal sich im Internet als andere Person auszugeben?
AlarmfürKobra 11fan
AlarmfürKobra 11fan Vor Tag
was habt ihr immer mit auto leisten. das ist alles geleast für einen Tag. Die masche beginnt mit wenig investition. glaube kaum das er sich ohne promotion einen namen machen würde.
Ingo O.S
Ingo O.S Vor Tag
2004 war ich auch mal auf einem Powerday der Firma Forever, OK sind 15 Jahre her, die Masche ist genau die gleiche, daran hat sich nichts geändert. Jedoch wurde damals nicht mit so großen Einstiegspaketen geworben. Der Powerday ist trotzdem einer der Tage die weltweit stattfinden wo sehr viele Leute einsteigen. Damals war einer der ganz großen ein Jörg W. der aber seit 30 Jahren nichts anderes macht als Network und in allen Unternehmen immer die Top Position erreicht hat. Er hat selber mal in diversen Videos erzählt dass er in seiner gesamten Zeit als Networker mehr als 1,5 Mio Menschen in seinen Strukturen hatte. Was ich auch glaube. Er ist einer der besten weltweit. Aber das ist eine andere Sache. Die Einkommen die ihr nennt, treffen vielleicht auf Deutschland zu. Man sollte aber sagen dass Forever ein Welt Unternehmen ist, und auch größter Aloe Vera Produzent/Anbieter auf der Welt ist. Da gibt es ganz andere Vertriebler die 6 stellig monatlich verdienen..... Aber wie gesagt Masche ist die gleiche wie damals , es wurden damals schon sehr viele Menschen auf die Bühne gerufen die die Produkte von Forever genommen haben und angeblich ihre "Krankheiten" beseitigt haben. Die Produkte sind sehr hochwertig keine Frage, aber eben auch extrem teuer, wie in allen anderen Network Unternehmen auch. Der Grund, weil eben nicht nur einer dran verdient sondern viele. Schon damals kostete 1 Liter reines Aloe Vera Gelee um die 30€... Die Startpakete fingen 2004 bei 150€-180€ an, das war das kleinste, und wenn ich mich richtig erinnere ist das auch immer der Mindestbestellwert gewesen. 180€ dafür bekommt man fast nichts, als neuer Vertriebspartner in der untersten Stufe waren das damals 11€..... und auch wenn die Produkte sehr gut sind, 180€ im Monat sind für viele eine Stange Geld. Es ist nicht einfach neue Partner zu gewinnen, in keinem Network. Viele bezeichnen es wenn man es erklärt als Schneeballsystem. Von Produkt Networks wo es ums konsumieren der Produkte geht, rate ich ab. Weil Produkte viel zu teuer. Und die meisten denen geht es nur um eines, sie wollen Geld verdienen.
Gombineau
Gombineau Vor Tag
Ich brauche keine Network Marketing Knebelverträge um reich zu werden, ich bin im Buchclub!
Cryzeyo93
Cryzeyo93 Vor Tag
Ist irgentwie juice+ und abnehmen ohne sport und schöne haut bla bla 😂😂😂
Jonas
Jonas Vor Tag
Das mit den immer 5 leuten suchen ist ja genau das was die machen! Dumm wenn man den auch noch hilft!
M a x i k i n g
M a x i k i n g Vor Tag
mindestens 10000Euro und mehr...ja und mehr ist was mindestens bedeutet :D so ein Depp
Daniel Zweininger
Daniel Zweininger Vor Tag
Jetzt könnt ihr beim BND mitmachen ;)
Yolanda Godlife
Yolanda Godlife Vor Tag
Ist ja voll dämlich. Wieso bestehen die auf ein Interview, wenn dabei sowas rauskommt. Ich mein ist doch klar womit die da konfrontiert werden, dann hätten die sich mal lieber einfach nicht weiter dazu geäußert.
fcemmen
fcemmen Vor Tag
FitLine, genau das gleiche System. Ein kumpel geht darauf voll ab, man kann ihn leider nicht umstimmen.
Patry1985
Patry1985 Vor Tag
99% der 44.000 Vertriebspartner bekommen also 30 Euro im Monat an Provision (12:12). So sieht wohl die nackte Realität hinter diesen reißerischen Marketinglügnern aus. Danke für dieses sehr gute Video. Ihr leistet hochwertige Aufklärungsarbeit und bewahrt Menschen davor, in gefährliche Netze zu geraten. Daumen hoch dafür!
8 Acht
8 Acht Vor Tag
Vielen dank! Endlich jemand der genau das berichtet, was ich immer sage.
Alex Bollich
Alex Bollich Vor Tag
was ich auch komisch finde, dass man soviel Geld für die Produkte ausgeben muss am anfang, das kenne ich bei anderen Firmen nicht so. Wenn jemand erzählt, dass eine andere Person die Produkte genutzt hat (So wie das Familienmitglied Neurodemitis heilung), dann heißt das nicht das es ein Heilversprechen ist. Es wird ja nur erzählt was die Produkte bewirken können... Vosichtig sein mit euren Interpretationen und Schlussforderungen. Die Familie mit ´´reinziehen´´ ist sehr negativ dargestellt. Was gibt es schöneres als mit familien und freunden zusammen zu arbeiten ? was nicht wirkich arbeiten ist ... Ja ich kenne Network Marketing aber in einer anderen Firma.Ich finde das es ein sehr sehr gutes system ist um finanziell freier zu werden. Ich kenne auch Menschen die sich in 3 Jahren was großes aufgebaut haben undsehr gutes Geld verdienen, aber einfach war es nicht. Zu anfang ist es viel arbeit, aber wie gesagt es ist nicht wirklich arbeit =) Das Problem ist in unserer Gesellschaft, das wir immer so skeptisch sind wenn wir etwas gute hören.Ich war auch sehr skeptisch als ein FReund mir davon erzählt hat. 1 Jahr später habe ich es mir genauer angehört und mitgemacht.Tja es ist nicht immer so, wie es auf den ersten blick aussieht. Aber klar vosichtig sein sollte man trotzdem heuzutage =) Beste Grüße
MrJoniwagi
MrJoniwagi Vor Tag
Da haben die deutschen MLMs aber noch viel aufzuholen was die Dramatik ihrer Bühnenshows angeht :D Die Amerikaner sind da schon sehr viel weiter
MrJoniwagi
MrJoniwagi Vor Tag
Da haben die deutschen MLMs aber noch viel aufzuholen was die Dramatik ihrer Bühnenshows angeht :D Die Amerikaner sind da schon sehr viel weiter
peter wien
peter wien Vor Tag
Diese Art der Abzocke ist überall gleich mies! Bedingt durch zweimalige Arbeitslosigkeit 2009 und 212 schlitterte ich zuerst in eine "Finanzonsulting" Firma im 1. Bez./Wien in der Wipplingerstraße, die mir drohten eine Pönnale zu zahlen, sollte ich die dreiwöchige Ausbildung abbrechen! Ich nahm es in Kauf mit der Drohung das Geschäftsmodell öffentlich zu machen, sollte das eingefordert werden. Die zweite Firma köderte mich mit "Leitung eines Teams" und ein völlig kostenfreies 2 Tages Meeting - in Wirklichkeit war es so eine Art "Powerday" mit den gleichen schmierigen Blendern, die uns vor dem Ende der Veranstaltung mit einer Unterschrift zur Zustimmung drängen wollten, nach dem Motto "entweder oder". Nachdem ich mit einem der "Stars" im Auto (Porsche Cayenne) in die Pampa mitgenommen wurde und das Hotel nicht kostenfrei war (EUR 195), ließ ich mich dann OHNE Unterschrift von einem Freund abholen! Es gibt kein schnelles Geld, sonst wäre jeder,der etwas lernt oder sich erarbeitet ein Idiot! Man muss für alles Leistung bringen!
banknotesandcoins
banknotesandcoins Vor Tag
Das ist eine richtige Sekte. Genauso wie die ganzen anderen MLM Networker, die i Social Media immer von Erfolg etc. reden und Leute anschreiben und Kommentare spammen.
QuickFIVE
QuickFIVE Vor Tag
Gut das sich der Geschäftsführer von Forever den Fragen stellte.
QuickFIVE
QuickFIVE Vor Tag
Kaffeefahrtmethoden
Mr Flantsch
Mr Flantsch Vor Tag
Mein ehemals bester Freund ist vor gut 6 Monaten auf diesen Zug aufgesprungen. Er besucht durchgehend mit gleichgesinnten (weil er seinen ganzen Freundeskreis aufgegeben hat) solche Events und profiliert sich damit auf sozialen Netzwerken. Er hat sein komplettes soziales Umfeld durchkämt und sogar Personen reaktiviert mit denen er 5-10 Jahre keinen Kontakt hatte, nur um jenes Ziel zu verfolgen, welches ihm mittels dieser Vorträge versprochen wird. Geld hat er schon einiges investiert (Vierstellige Summe) und geworben hat er lediglich zwei Personen. Diese Personen waren Familienmitglieder. Er wird in der ganzen Umgebung belächelt und nicht für ernst genommen. Sein Verhalten hat sich um 180 Grad verändert. Vielleicht ist auch das ein Mittel der Leute jene Person zu isolieren die sich dann nur noch mit gleichgesinnten abgeben und somit weiterhin in ihrer Blase feststecken. Negative Kommentare blockt er ab und droht mit Kündigung der Freundschaft! Er hat es bis jetzt ein Karrierelevel hoch geschafft und ist zum Speaker aufgestiegen. Meiner Meinung nach und das hat euer Video bestätigt verdienen nur die wenigsten die versprochen Summen von 10.000 Euro. Ich würde mir mehr solcher Recherchen wünschen, da dies die neue Abzockermasche der Neuzeit ist und Journalisten diesen Leuten zu wenig auf den Zahn fühlen. Der Beweis ist doch der Geschäftsführer, welcher ganz entspannt für ein Interview zusagt. Lg
Etheydus
Etheydus Vor Tag
r/AntiMLM xd
Markus Kramer
Markus Kramer Vor Tag
Reich in 3 Jahren? So eine Zeitverschwendung! Ich mache euch in einem Jahr reich! Ihr müsst mir nur 500€ überweisen und ihr bekommt von mir Reichtumszaubersteine! Die wirken garantiert! Kontodaten bekommt ihr per PN! :-D
Oliver barthel
Oliver barthel Vor Tag
Einseitige Berichterstattung mal wieder, das es sich um Network Marketing handelt , und um eine Selbstständige Tätigkeit wird nicht erwähnt ! Das Network Marketing die Schnells Wachsende Industrie der. Welt ist auch nicht ! Es wird hier wieder mal eine Einzelne Meinung der beiden Reporter als Wahrheit verkauft ! Das die meisten Network Firmen Top Produkte haben die von der Qualität in den meisten Fällen besser sind als der stationäre Handel wird auch nicht erklärt ! Das Network Marketing eine Vertriebsform ist auch nicht ! Es wird hier mit Absicht wieder mal eine ganze Industrie die ca. 200 Milliarden Umsatz macht versucht in ein schlechtes Licht zu rücken ! Liebes Team von Reporter wie wäre es mal mit einer neutralen Bericht Erstattung und einer vernünftigen Erklärungen was überhaupt Network Marketing ist ! Ich wäre gerne zu einem Interview bereit ! Hellwache Grüße
sunfire65
sunfire65 Vor Tag
Magic-Pill Marketing, schnell reich werden, schnell gesund werden, schnell abnehmen. Funktioniert immernoch bei zuvielen Menschen.
Voyder 96
Voyder 96 Vor Tag
Cooles Interview 👍🏼
reporter
reporter Vor Tag
Danke. :)
Nightstalker314
Nightstalker314 Vor Tag
Lustig wäre es wenn alle Teilnehmer der Veranstaltung "Undercover"-Journalisten waren.
JustinTV
JustinTV Vor Tag
Der Geschäftsführer ist auf jeden Fall ein sehr kompetenter Mann, der sich deutlich von unrealistischen Darstellungen ihrer eigenen Produkte distanziert hat. Hat mich sehr überrascht!
Katrin Lappas
Katrin Lappas Vor Tag
Network Marketing ist einer von vielen Vertriebswegen mit jeder Menge Möglichkeiten und es bietet ein enormes Potential viel Geld zu verdienen. Die Infos in dem Video entsprechen allerdings nicht wirklich der Realität. Die Einstiegshürde ist im Vergleich zur klassischen Selbständigkeit relativ gering, weshalb leider auch viele “Versager” angezogen werden. Das sind später dann genau die, die schlecht reden, die Schuld stets von sich weisen und lediglich genannte Cent-Beträge verdienen. Es besteht definitiv die Möglichkeit bereits nach 3 Jahren viel Geld zu verdienen, das schafft tatsächlich nicht jeder. Genau wie in jeder anderen Branche auch. Oder ist im klassischen System auch jeder Chef/Manager etc? Familie Menter und auch Rolf Kipp versprechen dies auch in keinster Weise, sondern weisen häufig darauf hin, dass man dafür einige Jahre wirklich hart arbeiten muss und dass auch hier niemandem etwas geschenkt wird. Gerade Rolf Kipp ist derjenige, der zwar sagt, theoretisch kann es jeder schaffen, aber es bedarf Ausdauer und Durchhaltevermögen. Man wird auch keinesfalls gezwungen “groß” einzusteigen. Letztlich bleibt es jedem selber überlassen, wie er sein Business aufbauen möchte. Jedoch ist es bei einer klassischen Selbständigkeit normal zu investieren, wieso aber hier nicht ?? Und zu den Produkten kann man sagen: wie alle anderen auf dem Gesundheits- und Sportmarkt erhältlichen Produkte sollen und können sie die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen fördern oder verbessern. Wieso werden sie denn sonst gekauft? Aus welchem Grund sollte man von positiven Erfahrungen nicht berichten? Und zum Thema die Familie und den Bekanntenkreis ansprechen: Wieso denn nicht? Empfiehlt man etwas, das man toll findet fremden Menschen? Wohl eher nicht. Schade, dass solche Berichte immer eher einseitig bleiben. Network Marketing bietet tolle Chancen, aber auch hier muss man etwas dafür tun und zwar viel und hart arbeiten. Sicher nicht etwas für jeden, aber Jim & Co. arbeiten sehr professionell und nicht, wie es in dieser Reportage dargestellt wird. Aber für engstirnige Kritiker und Menschen, die Fehler nicht gern bei sich suchen, ein wirklich toller Bericht.
hans hein
hans hein Vor Tag
Alles Verbrecher
Guy Incognito
Guy Incognito Vor Tag
Ich musste das nur eine Minute gucken um zu wissen, das Ganze ist doch ein ganz normales Schneeballsystem.
Nijego
Nijego Vor Tag
Bin überrascht wie offen die Firma war. Klar man kann jetzt darüber streiten ob sie sich nur dumm stellen und das eigentlich geplant ist. Aber eigentlich hätten sie auch einfach nicht antworten oder die gleiche Scheiße wie ihre Vertriebspartner labern können
Tobias Wangler
Tobias Wangler Vor Tag
Sowas sollte endlich verboten werden!
Lukas Hellwich
Lukas Hellwich Vor Tag
Meine Schwester wurde von einer ihrer Freundinnen davon überzeugt, bei der Firma „Fit-Line“ Produkte zu kaufen und parallel ein Coaching zu beginnen, welches eine Gebühr von ca. 10.000€ beträgt, um diese zu vertreiben und nebenbei neue „Geschäftsleute“ zu rekrutieren. Gleiches System, wie hier beschrieben. Man muss sich auch darüber klar werden, dass junge Leute sich früh sehr hoch Verschulden und keine Sicherheit darüber haben, jemals ein solides Gehalt zu erhalten. Es scheint aber, als wären diese Kreise sektenartige Gruppierungen, welche bei jeder ihrer Veranstaltung eine Gehirnwäsche mit ihren Mitgliedern vornehmen und Naivität von jungen Menschen schamlos ausnutzen.
Jordan Belfort
Jordan Belfort Vor Tag
Kollegah is noch schlimmer als die typen er verlangt 2500 damit du in der ersten Reihe sitzen kannst und danach mit ihm zusammen am gleich Tisch essen darfst😂 viel Spass Ihr lieben Eltern der Herr Blume wird euren Söhnen und Töchtern das Taschengeld aus der Tasche ziehen😂
Jon Pain
Jon Pain Vor Tag
Das ist guter Journalismus
Jonas B. Lifestyle-Success
Jonas B. Lifestyle-Success Vor Tag
Ein Erfahrungsbericht ist doch keine Heilaussage. Oder wie? Ein Erfahrungsbericht ist ein Erfahrungsbericht. Nicht mehr nicht weniger. Klar, auf die Formulierung kommt es an.
Jonas B. Lifestyle-Success
Jonas B. Lifestyle-Success Vor Tag
Natürlich ist Network-Marketing nicht leicht. Es ist wie eine Selbständigkeit. Leider gibt es viele schwarze Schafe in dieser Branche. Dennoch sind Verwandte dabei und die die es ernsthaft betreiben verdienen tatsächlich so viel wie in ihrem Hauptjob. Dabei werden keine Heilaussagen getan und niemand wird "genervt" um "mitzumachen". Zu Aloe Vera muss ich sagen, dass es tatsächlich sehr vielseitig anwendbar ist, da es Übersäuerung vermindert und die ist die Ursache für viele Krankheiten bzw. begünstigt diese. 4000 Euro ist als Einstieg natürlich viel zu viel. Wie gesagt, schwarze Schafe. Findet ein gutes Unternehmen. Wichtig. Leider ist Network-Marketing gerade ein "Trend" und dadurch wollen viele Unternehmer durch unseriöses Vorgehen schnelles Geld machen. Leider funktioniert das auch. Da viele Menschen keine Ahnung haben. Deswegen finde ich es gut dass ihr diese Ausklärung übernehmt. Nur aber bitte unparteiisch. Dann werden sich die korrekten Unternehmen leichter herauskristallisieren und besser finden lassen.
Tobias H.
Tobias H. Vor Tag
Ein Bekannter von mir hat auch immer wieder versucht mich und andere für die Firma “Lifeplus“ zu werben. Ich war mit ihm auch auf 2 kleineren Werbeveranstaltungen in Hotels. Er hat jedenfalls Gefühlt seinen kompletten Freundes und Bekanntenkreis versucht mit dahin zu bekommen.
PhysicX1o1
PhysicX1o1 Vor Tag
Kranken Leuten Hoffnung machen, um Gewinn zu generieren... ja, klingt seriös. (Immerhin werden hier die GEZ Gebühren mal sinnvoll verwendet 😁)
Inukrieger
Inukrieger Vor Tag
auch kras das sein mutter usw damit macht scheint ja ein familein betrieb :) zu sein
Enzo Der Kontaktmann
Enzo Der Kontaktmann Vor Tag
Wann macht ihr mal eine Reportage über das Normale Angestellten Verhältnis wo mein eine Rente versprochen bekommt die uns im Alter dazu zwingt Pfandflaschen sammeln zu gehn ? Das ist meiner Meinung nach der größte legale Betrug.
XichbinsnurX
XichbinsnurX Vor Tag
Die systeme gibs doch schon ewig wer ist noch so blöd und macht da mit sry aber die haben dann selbst schuld ...aber der chef zum schluss war cool so erfrischend offen würd ich mir jeden vorstand 😁
ochsenfroschdeluxe
ochsenfroschdeluxe Vor Tag
Alleine schon, dass niedere Beweggründe wie Luxusautos in Aussicht gestellt werden, zeigt doch, was hier für Menschen rekrutiert werden sollen. Das Schneeball System ist so alt wie die Zivilisation selbst. Könige und Kaiser hielten so ihren Laden zusammen. Die Römer eroberten ein Volk und ließen dieses dann für sich ein weiteres erobern. Nur heute haben wir die Wahl. Es müsste in jeden Schulunterricht vermittelt werden. Was glauben zum Beispiel alle Beteiligten, wo diese riesigen Immobilien als Veranstaltungsort her kommen? Na klar, von Mondpreisen für ganz normale Nahrungsmittel.
Jan Ober
Jan Ober Vor Tag
Ich hätte es gut gefunden, wenn ihr den Geschäftsführer gefragt hättet, wieso überhaupt jemand so viel Geld für ein Produkt ausgeben soll, was nichts macht/wirkt etc.. Denn dem Geschäftsführer ist es ja geläufig, dass sein Unternehmen Gewinn / Umsatz generiert. Was ist die Grundgeschäftsidee?
jan bergner
jan bergner Vor Tag
Sehr spannende Reportage!
Gto de Voodo
Gto de Voodo Vor Tag
Ja hatte ich. Macht mal einen Abstecher bei Lyconet und iMarketslive - das ist spaßig :)
Marc S
Marc S Vor Tag
Ein Kumpel von mir ist auch halsüberkopf in den Thema drin. Habe 5 Stunden auf ihn eingeredet, nichts, keine Chance. Soll er machen, das böse Erwachen wird kommen.
Alexander Benedikt - Persönlichkeit&Spiritualität
Alexander Benedikt - Persönlichkeit&Spiritualität Vor Tag
Es gibt auch gute Firmen. Seit etwa fünf Jahren bin ich im Network-Marketing Geschäft unterwegs und bin auf viel schlechtes gestoßen. Seit über einem Jahr bin ich mit meiner Freundin nun an einem sicheren und seriösen Platz. Wer also Interesse hat, kann mir gerne eine Nachricht hinterlassen oder mich auf facebook.com/keypi93 besuchen. Wir haben eine Starterpreis von gerademal 200 Euro (mit Testphase, also Geld zurück) und das in einer anderen Art und Weise. Alles an Produkten findet bei uns digital statt. Wir verkaufen keine Shakes oder Pillen. Zudem kann jeder unseren CEO (Geschäftsführer) kennenlernen! Es sind über zwei Millionen Kunden weltweit in der Company in der wir sind. Network-Marketing ist eine stark wachsende Industrie, aber man sollte wirklich bei einer fairen Firma sein.
Julian Hans Halbeisen
Julian Hans Halbeisen Vor Tag
Ich habe eine sehr unangenehme Erfahrung gemacht. 2015 hat mich jemand unter einem Vorwand er bräuchte einen Fotografen für Produktfotos zu einem LR-Treffen gelockt. Bei dem Treffen selbst war dann von Produktfotos keine Rede mehr. Ich sollte dann auch bei irgend so einem Schneeball Ding mit machen. Die ersten 45 minuten habe ich gar nicht verstanden worauf der Kerl hinaus wollte. Es waren noch zwei andere bei dem Treffen und die hat er beschwatzt und beschwatzt. Ich konnte mir anfangs gar nicht vorstellen, dass er den ganzen Unisnn ernst meint. Irgendwann wollte ich dann wissen wann ich Fotos machen sollte. Aber die wollte er gar nicht. Jetzt weiß ich dass es eine Masche ist.
MyWanderingIsland
MyWanderingIsland Vor Tag
Warum wird sowas nicht verbotene?
MyWanderingIsland
MyWanderingIsland Vor Tag
Das größte Schneeballsystem
Immanuel Albrecht
Immanuel Albrecht Vor Tag
Geiles Hannibal Bild beim Fenster am Ende des Videos.
Downlink_x
Downlink_x Vor 2 Tage
Sehr gutes Video. Vielen Dank für Eure Mühe!
Der Pixelino
Der Pixelino Vor 2 Tage
Reich mit Drogen ^^ Ich muss keine Menschen bescheissen die kommen freiwillig zu mir. Das sind nur perverse Altagspraktiken gieriger und geldgeiler Menschen ohne Gewissen. Wer mir das verspricht und es passiert nichts, dem würde ich heute ins Gesicht schiessen und alles ohne Gewissen ^^
Michael Myers Baraka
Michael Myers Baraka Vor 2 Tage
Das ist so beschränkt, aber ganz im Ernst würden die Betrüger nicht Geld verdienen, sondern nur die dummen ihr Geld ausgeben fände ich das hier toll
Mortal Kombat 11 - Official Launch Trailer
1:50
GameSpot Trailers
Aufrufe 2 094 820
Meanwhile... Do Cats Know Their Names?
5:08
The Late Show with Stephen Colbert
Aufrufe 903 202
Jung & pädophil - Kein Täter werden?!
16:53
follow me.reports
Aufrufe 562 000
Julian Assange: Held oder Verräter?
11:55
MrWissen2go
Aufrufe 203 000
Aufstieg und Fall des Joachim Fuhrländer
29:20
Mobster Bugsy Siegel  - Q+A
16:05
BuzzFeed Unsolved Network
Aufrufe 401 459
Samsung Galaxy Fold review: after the break
10:59
Dark Phoenix | Final Trailer [HD] | 20th Century FOX
2:04
Apple Gave Up!?
6:27
TechLinked
Aufrufe 535 771
Baby Boy - Kevin Abstract
4:34
BROCKHAMPTON
Aufrufe 528 868
Madonna, Maluma - Medellín (Audio)
5:02
MADONNAVEVO
Aufrufe 5 680 968
making and eating my first ever crunchwrap
14:28
julien solomita
Aufrufe 731 267